top of page

Sa., 23. Nov.

|

Hundeschule Wolfsrudel

Massagen & Physio beim Hund - Pflege beim Hund

Mein Ziel: Dir auf einfachem und verständlichem Weg zu vermitteln, wie Du Deinen Hund bestmöglich pflegst, Krankheiten frühzeitig erkennst und Deinem Hund eine optimale Gesundheitsvorsorge bietest. Ich freue mich auf DICH. 2 Tages Seminar Theorie

Massagen & Physio beim Hund - Pflege beim Hund
Massagen & Physio beim Hund - Pflege beim Hund

Zeit & Ort

23. Nov. 2024, 09:00

Hundeschule Wolfsrudel, Böschhof 3, 6331 Hünenberg

Über die Veranstaltung

Seit nun 16 Jahren sind Hunde auch im beruflichen Alltag mein ganzes Leben. Zuerst mit der Hundepension und später mit unserer Hundeschule. 

Das Thema Pflege, Tiermedizin und Physiotherapie fasziniert mich seit dem ersten Tag. Die Ausbildung zur Tierpflegerin mit EFZ habe ich im Jahr 2011 abgeschlossen, zusätzlich zu meinen bereits bestehenden Berufsausbildungen. Dies wiederspiegelt unter anderem mein sehr grosses Interesse am Tierwohl und meinem Interesse an Tiermedizin. Unzählige Weiterbildungen folgten, bei Tierärzten, Physio-Therapeuten und Weiterbildungsinstitutionen. Deshalb biete ich zu diesem Thema Seminare an, obwohl ich kein Tierarzt bin oder eben genau deshalb.

Ich merke, dass sehr viele Hundehalter die Aussagen von Tierärzten nicht immer verstehen oder zuordnen können, was völlig normal ist. Zu wissen, gegen was man seinen Hund impft ist die eine Seite, aber welche Impfung wie wirkt ist die andere Seite. Titer Bestimmungen, aktive oder passive Impfung, Aufrechterhaltung und empirische Erfahrungen sind vielen unbekannt und Tierärzte sprechen oft in einem unverständlichen Fachchinesisch. Dies wollte ich aber immer genau verstehen, da Hunde meine Freunde und Kumpels sind. Jeder der nicht nur ein «08-15 Hundehalter-Gesundheitswissen» haben möchte, ist in diesem Seminar genau richtig.

Inhalte und Ziele des Seminares:

  • Die wichtigsten ansteckenden Krankheiten kennenlernen, um diese möglicherweise frühzeitig zu erkennen.
  • Welche Fellpflege braucht mein Hund?
  • Zecken/Parasiten, was muss ich wissen?
  • Krallen schneiden und wenn ja, wie?
  • Augen- und Ohrenpflege
  • Wie bestimme ich bei meinem Hund die wichtigsten Werte und was sagen sie aus? Puls, Kapillare Füllungszeit, Temperatur etc.
  • Kurze Erläuterungen zum Thema Ernährung – was braucht mein Hund – Mythen und Märchen z.B. Hunde sind keine Wölfe – genau wie Menschen keine Neandertaler sind (Evolutionsbedingte Veränderung der Ernährung). Warum sind Fette - und Proteinprozente nicht nur für das Körperwohl wichtig, sondern auch für das Verhalten bei Hunden.
  • Welche Impfungen bewirken was und wann verlieren sie ihre Wirksamkeit.
  • Kleiner Einblick in die Homöopathie – wann kann Homöopathie zielführend sein
  • Welche Physio-Übungen machen beim Hund Sinn. Vorbeugende Übungen für gesunde Hunde!

Organisatorisches:

  • 2 Tages Seminar ohne Hund
  • SA und SO 9.00 Uhr bis ca 17.00 Uhr inkl Pausen
  • Mittagessen und Mineral inklusive
  • Teilnahmebestätigung

Eintrittskarten

  • Massagen & Physio - Pflege

    420,00 CHF

Gesamtsumme

0,00 CHF

Diese Veranstaltung teilen

bottom of page