Fr., 23. Nov. | Wolfsrudel.ch Events

Abendvortrag Homöopathie bei Hunden

Patrizia End, Diplomierte Tierhomöopathin referiert über die Homöopathie bei Hunden.
Anmeldung abgeschlossen
Abendvortrag Homöopathie bei Hunden

Zeit & Ort

23. Nov. 2018, 19:00 – 21:00
Wolfsrudel.ch Events, Wolfsrudel.ch - Hundeschule, Böschhof, Hünenberg, Schweiz

Über die Veranstaltung

Was ist Homöopathie eigentlich? Weshalb und wie wirkt sie? Was für Einflüsse lassen die Hunde krank werden? Wie verläuft eine homöopathische Behandlung? Welche Faktoren stören die Wirkung homöopathischer Arzneimittel? Wie verläuft die Heilung? Welche Erkrankungen beim Hund können homöopathisch behandelt werden?

Auf Basis der Naturgesetze heilt die Homöopathie akute und chronische Krankheiten von Mensch und Tier. In der Homöopathie wird jeder Patient als Individuum angesehen und in seiner Ganzheit erfasst. Es wird immer das Tier und nicht seine Krankheit behandelt. Die Krankheitsdiagnose ist deshalb nicht massgebend für eine homöopathische Behandlung. Ausschlaggebend für die Wahl der Arznei ist die Art und Weise, wie der Patient die Krankheit ausdrückt. Der Tierhomöopath befasst sich eingehend mit alldem, was das Tier ausmacht – sein Charakter, seine Eigenheiten, die psychischen und physischen Symptome. Zwei Tiere mit derselben Krankheit werden somit höchstwahrscheinlich zwei verschiedene Heilmittel erhalten.

Patrizia End gehörte zum ersten Lehrgang zur Tierhomöopathin in Zug. Nun hat sie eine eigene Praxis und besucht

ihre Patienten zu Hause. Seit 2011 bietet die SHI Homöopathieschule einen Studiengang für Tierhomöopathie an, als einzige in der Zentralschweiz. Die Ausbildung dauert mindestens dreieinhalb Jahre und besteht aus drei Modulen: Verhaltenslehre, Tiermedizin und Tierhomöopathie. Die Homöopathie ist für die gelernte Drogistin mehr als ein Beruf. Sie hat zu Hause einen Kräutergarten und bestimmte Heilpflanzen mischt sie selbst zusammen.

Eintrittskarten
Preis
Menge
Gesamtsumme
  • Homöopathie
    CHF40
    CHF40
    0
    CHF0
GesamtsummeCHF0

Diese Veranstaltung teilen